Sehr geehrte Damen und Herren,

Gesundheit ist unser Auftrag, das Wohlbefinden unserer Patienten wichtigstes Anliegen. Gemäß unserem Leitbild „Für Menschen – Mit Menschen“, das die Tradition und Verpflichtung unserer Gründerinnen, der Schwestern des Instituts St. Dominikus Speyer, fortschreibt, stehen unsere Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt unseres Handelns. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich dafür ein.

weiterlesen

Coronaregeln im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

  • Tragen einer FFP2-Maske (ohne Ausatemventil) verpflichtend. Diese ist mitzubringen!
  • Kommen Sie bei Corona-Verdacht nicht ohne telefonische Anmeldung in die Notaufnahme, damit wir eine fachgerechte Betreuung gewährleisten können.
  • Partner oder Partnerin dürfen bei der Geburt dabei sein, wenn negativ getestet.
  • Begleitpersonen sind nur bei medizinischer Notwendigkeit bei Terminen/in der Notaufnahme zugelassen (z.B. bei Minderjährigen)
  • Es gilt Besuchsstopp! Ausnahmen: Eltern von bei uns betreuten Kindern und Angehörige Schwerkranker/Sterbender.

Bitte beachten Sie unsere Regelungen zum Besuch von Patienten.

Online Anmeldung für den Besuch im St. Marienkrankenhaus

  • Ein Besuch ist nur mit Registrierung möglich.

Coronaregelung Sprechstunden: Ist für die Sprechstunde ein Test notwendig?

  • Das Tragen einer FFP2-Maske (ohne Ausatemventil) ist verpflichtend, diese ist selbst mitzubringen.
  • Für die geplante Sprechstunden gilt die Pflicht für einen offiziell anerkannten Schnelltest (kein Selbsttest) für Patienten ab vollendetem 11. Lebensjahr (24h gültig, auch für Geboosterte), mit digitalem externen Nachweis und Bestätigung der Identität durch einen Lichtbildausweis.
  • Auch der Impfstatus wird erhoben.
  • Erfolgt eine Aufnahme ins Krankenhaus, erfolgt von uns ein PCR-Test.
  • Begleitpersonen sind nur bei medizinischer Notwendigkeit zugelassen (z.B. bei Minderjährigen)

Coronaregelung Geburt/Wochenstation

  • Symptomfreie Begleitperson aus dem gleichen Haushalt darf unter der Geburt dabei sein, wenn der Schnelltest negativ ist
  • Ein Schnelltest der Begleitperson erfolgt im Kreißsaal
  • Es gilt FFP2-Maskenpflicht (ohne Ausatemventil). Entsprechende FFP2-Masken sind mitzubringen. Unter der Geburt trägt die Gebärende keine Maske.
  • Es erfolgt bei den Gebärenden zwei Corona-Tests (Schnelltest und PCR)
  • Auf der Wochenstation gilt Besuchsstopp

Coronaregelung Notaufnahme

  • Es gilt FFP2-Maskenpflicht ohne Ausatemventil! Diese ist mitzubringen (ab dem vollendeten 11. Lebensjahr für Patienten, darunter medizinischer Mund-Nasen-Schutz)
  • Die Notaufnahmen stehen unabhängig vom Impfstatus für Notfälle zur Verfügung.
  • Es kann wegen der großen Belastung zu sehr langen Wartezeiten kommen.
  • Beleitpersonen sind nur bei medizinischer Notwendigkeit zugelassen (z.B. bei Minderjährigen)
  • Bitte rufen Sie unsere Notaufnahme nicht sofort nach der Einlieferung Ihres Angehörigen an, um die Behandlung und unsere Abläufe nicht zu gefährden.
Fahne des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses

Erfahren Sie hier alles über unsere zahlreichen Kliniken, ihre Leistungen und die Menschen die sich für Ihre Gesundheit einsetzen. In unseren Zentren wird fachübergreifend die Arbeit von Kliniken und Kooperationspartnern gebündelt.

Haben Sie Fragen?

St. Marienkrankenhaus
0621-5501-0

Route planen

St. Annastiftskrankenhaus
0621-5702-0

Route planen

Gute Betreuung soll schon vor Ihrem Aufenthalt beginnen. Auf den folgenden Seiten können Sie sich bereits einen Einblick über Ihren Aufenthalt im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus verschaffen und sich orientieren.

Gelangen Sie hier direkt zu
In welchem Haus ist was
Aufnahme
Virtueller Rundgang
Packliste für Ihren Krankenhaus-Aufenthalt

Hinweis zu Veranstaltungen

Veranstaltungen finden eingeschränkt statt. Bitte beachten Sie, dass für Veranstaltungen strenge Vorgaben zu Hygiene, Maskenpflicht und Abstandsregelung gelten, nach Vorgaben des Landes.

Am St. Marienkrankenhaus entsteht für beste medizinische Versorgung ein Neubau mit neuen Operationssälen, moderner Kinderklinik und Palliativstation.

Hier geht es zu den Baustellen-Fotos

Neuigkeiten

Adventsbasar, Bastelaktionen, Friedenslicht und andere Aktivitäten erbringen 1.200 Euro für den guten Zweck

weiterlesen
Alle News ansehen

In unserem Perinatalzentrum kümmern wir uns liebevoll und kompetent um Mutter und Kind.

Gelangen Sie hier direkt zur
Kreißsaal-Ansicht in 3D
Babygalerie Babysmile

Auszeichnungen & Zertifizierungen mehr

Zertifiziert nach DIN ISO 9001 (TÜV SÜD)
Gütesiegel Ausgezeichnet für Kinder
Zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung
Zertifiziertes Wirbelsäulenzentrum Level 2 (DWG)
Zertifiziertes Diabeteszentrum (DDG)
Zertifiziertes Diabeteszentrum Diabetologikum
Qualitätssiegel Geriatrie (Bundesverband Geriatrie)
Zertifiziertes Alterstraumatologisches Zentrum
Zertifizierte Palliativstation (Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin)
Mitgliedschaft im Bundesverband Bunter Kreis
Gefördert von der Bundesstiftung Frühe Hilfen
Charta der Vielfalt unterzeichnet
Anbieter Bundesfreiwilligendienst