Besuch / Besuchszeiten

Unsere Patienten freuen sich zu allen Tageszeiten auf die Besuche und auf den Zuspruch ihrer Freunde und Angehörigen. Wir bitten – mit Rücksicht auf die Nachtruhe der Patienten – die Besuchszeiten einzuhalten. Die täglichen, allgemeinen Besuchszeiten liegen zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr. Bei Besuchswünschen danach ruft das Empfangsteam auf der Station an und fragt nach, ob Besucher kommen können.

Informationen zum Besuch im St. Marienkrankenhaus

Besuche auf der Intensivstation

Für die Behandlung der uns anvertrauten, schwer kranken Patienten ist der enge Kontakt zu den Angehörigen von großer Bedeutung. Die reguläre Besuchszeit liegt täglich zwischen 15.00 und 19.00 Uhr. Nach vorheriger Absprache mit dem Pflegepersonal sind insbesondere bei kritisch kranken Patienten jederzeit Besuche möglich.

Besuche Früh- und Neugebornenintensivstation

In Zeiten erhöhten Infektionsrisikos gilt für unsere Kinderstationen auf die Eltern beschränktes Besuchsrecht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Besuche Geriatrie

In Zeiten erhöhten Infektionsrisikos gilt für Patienten unserer Geriatrischen Klinik beschränktes Besuchsrecht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mitbringen von Blumen

Auch Blumen können zur Genesung beitragen. Da Blumenerde Bakterien enthalten kann, bitten wir darauf zu achten, dass Angehörigen und Freunde aus hygienischen Gründen Schnittblumen mitbringen.

Parken St. Marienkrankenhaus

Bitte nutzen Sie das Parkhaus (P1).

Informationen zum Besuch im St. Annastiftskrankenhaus

Besuche Kinderklinik

In Zeiten erhöhten Infektionsrisikos gilt für unsere Kinderstationen auf die Eltern beschränktes Besuchsrecht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Parken St. Annastiftskrankenhaus

Im Hof des St. Annastift gibt es nur eine eingeschränkte Anzahl von Parkplätzen. Wenn Sie in der Umgebung parken, denken Sie bitte an Ihre Parkscheibe.