Willkommen

in der interdisziplinären Zentralen Notaufnahme im St. Marienkrankenhaus.

... Versorgung rund um die Uhr.

  1. In lebensbedrohlichen Notfällen: Notrufnummer 112

  2. In nicht dringlichen Notfällen: Notdienstnummer Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale 116117

Die interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme im St. Marienkrankenhaus ist Anlaufstelle für alle Notfallpatienten. An 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag stehen nahezu alle Möglichkeiten moderner Medizin zur Notfalldiagnostik und Notfallbehandlung zur Verfügung.

Mit einem in der Notfallbehandung geschulten Team aus Pflegenden und Ärzten unter der Leitung eines eigenen Chefarzt, ist eine hohe Behandlungsqualität und die Verbindung medizinischer Kompetenz mit menschlicher Zuwendung unser Ziel.

Die Schnelligkeit der Behandlung wird von der medizinischen Dringlichkeit der Verletzung beziehungsweise dem Schweregrad der Erkrankung bestimmt. Für die Ersteinschätzung unserer Notfallpatienten verwenden wir das international bewährte Manchester Triage System (MTS).

Die interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme im Marienkrankenhaus erreichen Sie Tag und Nacht unter Tel.: 0621-5501-2219. Für alle nicht dringlichen Notfälle muss außerhalb der Praxiszeiten primär der Bereitschaftsdienst der niedergelassenen Ärzte in der Steiermarkstraße 12 a in Anspruch genommen werden. Dieser ärztliche Notfalldienst ist zu erreichen unter Tel.: 116 117. Diese Nummer gilt in ganz Deutschland, funktioniert ohne Vorwahl und ist kostenfrei.

Thomas Borgmann
Chefarzt Zentrale Notaufnahme