Zuweiserinformationen

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir begrüßen Sie herzlich auf der Homepage der Orthopädischen und Unfallchirurgischen Klinik des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses, Ludwigshafen am Rhein.

Als Schwerpunktabteilung versorgen wir Patienten aus der Region und überregional. Die Versorgung ambulanter unfallchirurgischer und orthopädischer Notfallpatienten inclusive Arbeitsunfälle erfolgt rund um die Uhr in unserer Notaufnahme.

In der stationären Patientenversorgung werden folgende Schwerpunkte  des orthopädisch-unfallchirurgischen Fachgebiets abgedeckt

  • Orthopädie
  • Hüftchirurgie
  • Kniechirurgie
  • Unfallchirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie (Überweisung Facharzt Orthopädie/Chirurgie)
  • Handchirurgie
  • Fußchirurgie
  • Kinderorthopädie
  • Ambulantes Operieren
  • Orthopädische und Unfallchirurgische Notfälle
  • Arbeitsunfälle
  • Schmerztherapie

Behandlungsschwerpunkte

  • Gelenkerhaltende Operationen
  • Umstellungen am Hüft- und Kniegelenk
  • Hüftprothesen
  • Kniegelenksersatz
  • Wechseloperationen
  • Arthroskopische Operationen (Hüft-, Knie-, Schulter-, Hand- und Sprunggelenk)
  • Frakturbehandlungen
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Bandscheibenbedingte Erkrankungen
  • Minimalinvasive Verfahren
  • Kreuzbanderhaltende und ersetzende OP-Verfahren

Zur Orientierung in unserem Hause finden Sie hier einen Überblick über Stationen, Ambulanzen sowie über die verschiedenen Funktionsbereiche mit Hinweisen zu Ansprechpartnern und Ambulanzterminen.

Sprechstunden

Endoprothetik-Sprechstunde
Montag 13.00-15.30 Uhr
Donnerstag 9.00-11.30 Uhr
Freitag 13.00-15.00 Uhr
Unfallchirurgische Sprechstunde
Freitag 10.30-11.30 Uhr, 13.00-15.00 Uhr
Schulter-Sprechstunde
Mittwoch 09.00–11.30 Uhr
Hand- und Fuß-Sprechstunde
Dienstag 08.40–11.30 Uhr
Privatsprechstunde
Dienstag und Mittwoch 13.00–15.30 Uhr
Wirbelsäulen-Sprechstunde
Donnerstag 13.00–15.30 Uhr
Kinderorthopädische Sprechstunde
Montag 08.00-15.30 Uhr


Terminvereinbarung
Tel.: 0621-5501-2100 (Mo-Fr 08.00 bis 15.30 Uhr)