St. Marienkrankenhaus

zurück zur Übersicht

Das St. Marienkrankenhaus im Stadtteil Gartenstadt wurde 1930 eröffnet und seitdem ständig modernisiert und ausgebaut.

St. Marienkrankenhaus von oben

Das St. Marienkrankenhaus liegt mitten im Ortsteil Gartenstadt.

Patientenaufnahmezentrum

Die Patientenaufnahme erfolgt zentral im Patientenaufnahmezentrum. Am Aufnahmetag sollten Sie sich mindestens einen halben Tag Zeit für verschiedene Aufklärungsgespräche mit Medizinern und eventuell notwendige Diagnostik inklusive Befundung nehmen.

Modernes Bett im Krankenhaus

Angenehme Zimmer

Unsere Zimmer sind modern eingerichtet mit Fernseher und Radio direkt am Bett.

Kreißsaal

Der Kreißsaal liegt im 3. Stock im St. Marienkrankenhaus gleich neben der Wochenstation und der Früh- und Neugeborenenintensivstation Däumling. Damit liegen alle für Mutter und Kind wichtigen Bereiche Tür an Tür.

Krankenschwester versorgt ein Frühgeborenes im Inkubator

Kompetenz und Fürsorge für die Kleinsten

Unsere Früh- und Neugeborenenintensivstation Däumling liegt Tür-an-Tür mit dem Kreißsaal und der Wochenstation des St. Marienkrankenhauses. Hier versorgt ein multiprofessionelles engagiertes Team Frühgeborene und kranke Neugeborene.