Wochenbettgymnastik

Einen Tag nach der Geburt beginnt die Patientin mit Wochenbettgymnastik. Diese soll die Gebärmutter wieder in ihre ursprüngliche Position bringen und die überdehnten Strukturen straffen. Sie kann Inkontinenz und haltungsbedingten Problemen entgegenwirken.

Speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen unserer Physiotherapie leiten die Wöchnerinnen direkt auf Station an.