Kooperationspartner der Thoraxchirurgie Ludwigshafen

In der modernen Tumortherapie werden heute zunehmend individualisierte Therapien eingesetzt, die speziell auf den jeweiligen Tumor und seine biologischen Eigenschaften abgestimmt sind.


Diese müssen neben der morphologischen Tumordiagnostik durch spezielle Analysemethoden (Immunhistochemie, Molekularpathologie) an durch Probeentnahme oder Operation gewonnenem Tumorgewebe definiert werden. Ein in der jeweiligen speziellen Thematik erfahrener Pathologe ist hierbei essentiell.

Im Institut für Pathologie Ludwigshafen – Dr. Volker Kaufmann, Dr. Jürgen Wilke – haben wir einen Kooperationspartner gefunden, der uns nicht nur schnelle und zuverlässige Befunde garantiert. Mit Dr. Felix Lasitschka, dem ehemaligen Sektionsleiter der Thoraxpathologie des Universitätsklinikums Heidelberg, steht uns dort außerdem ein ausgewiesener Experte für sämtliche pathologischen Fragestellungen die Lunge und die sonstigen Strukturen und Organe des Brustkorbs betreffend zur Seite, mit dem wir die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit nun auch in Ludwigshafen sehr gerne fortsetzen.

Unseren Patienten wird hierdurch eine schnelle verlässliche Diagnose und ein rascher Beginn der individuell passenden Therapie ermöglicht.