Betreuung nach der Geburt

Das Kennenlernen des neuen Familienmitgliedes unterstützen wir nach der Geburt auf unserer Wochenstation. Hier ist Ihr Kind rund um die Uhr bei Ihnen im Zimmer. Das 24-Stunden Rooming-in bietet optimale Voraussetzungen für eine gute Eltern-Kind-Bindung.

Unser Motto – Rundum geborgen – leben wir, indem Sie und Ihr Kind von erfahrenen Hebammen, Krankenschwestern und Kinderkrankenschwestern im Kreißsaal, auf der Wochenstation sowie auf der Frühgeborenenstation betreut werden.

Zusätzlich arbeiten erfahrene Kinderkrankenschwestern in der Überleitungspflege des Perinatalzentrums. Sie unterstützen, beraten und leiten die Eltern während des Aufenthaltes gezielt an. Außerhalb jeder Stationsroutine hat sie die Gelegenheit, Ihnen Zeit und ein „offenes Ohr“ zu schenken, bei Fragen rund um

  • Sorgen und Ängsten
  • Badeanleitung
  • Überleitung und Betreuung bei einer Verlegung ins St. Annastiftkrankenhaus
  • Vorbereitung auf Entlassung

Wir vermitteln Ihnen die Sicherheit beim Stillen und im Umgang mit Ihrem Baby, so dass Sie sich nach Ihrem Aufenthalt bei uns den Aufgaben als Eltern zu Hause gewachsen fühlen. Auch für den weiteren Lebensweg als Familie finden Sie viele Tipps und Kurse in unserem KIWI Familienzentrum.