Ausbildung und Studium Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften ab 01.10.2023

Zusammen mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) bieten wir ab dem 1. Oktober 2023 den Studiengang Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften an.

Jetzt bewerben!


Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf dich.

Nach Beendigung des 1. Ausbildungsjahres beginnt das Studium.

In vier Jahren erwirbst du gleich zwei Abschlüsse:

  1. Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)
  2. Bachelor of Science (m/w/d)

Die Vorlesungsphasen an der DHBW Mannheim wechseln sich mit den Theoriephasen an der Pflegeschule St. Marien- und Annastiftskrankenhauses und den Praxisphasen ab.

Die Theoriephase des Studiums an der DHBW kombiniert Studienfächer der Gesundheits- und Pflegewissenschaften mit Inhalten der Betriebs- und Gesundheitswirtschaft. Während deiner praktischen Phasen in unserem Haus kannst du deine erworbenen Fachkenntnisse und Kompetenzen in die Pflegepraxis umsetzen.

Deine Aufgaben

  • Pflege bedarfsorientiert zu planen, umzusetzen, zu dokumentieren und die Ergebnisse der Pflegeintervention zu bewerten – Das lernst du innerhalb deiner Praxisphase von unseren erfahrenen Pflegefachkräften
  • Stetig arbeitest du in engem Austausch mit dem ärztlichen sowie dem therapeutischen Fachpersonal zusammen
  • Du erlernst, ärztlich verordnete Behandlungen durchzuführen, wie beispielsweise Infusionen legen, Medikamente verabreichen oder Wunden zu versorgen
  • Nach deinem Abschluss bist du befähigt, den Alltag auf der Station selbstständig zu organisieren und weiterzuentwickeln

Dein Profil

  • Du erfüllst die Voraussetzungen für ein Studium an der DHBW
  • Du bist engagiert, hast Freude an der Arbeit im Team und einer verantwortungsvollen multidisziplinären Versorgung unserer Patientinnen und Patienten
  • Du teilst unseren Anspruch an höchste pflegerische und medizinische Qualität
  • Die deutsche Sprache beherrschst du in Wort und Schrift auf C1-Niveau oder höher
  • Du identifizierst dich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten

  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif
  • Nach der 3-jährigen Ausbildung und der abgeschlossenen staatlichen Examensprüfung erhältst du für die Dauer des letzten Studienjahres eine tariflich geregelte Vergütung für examinierte Pflegekräfte auf Basis einer Teilzeitbeschäftigung mit 50%
  • Kostenfreie Lehr- und Lernmittel sind inklusive
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit internen  und externen Fortbildungen
  • Gute und zeitgemäße Kommunikations- und Informationswege
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Job-Ticket
  • Rabatte für Mitarbeitende über Corporate Benefits
  • Regelmäßige Gesundheitschecks
  • Großes Angebot an Fitness- und Gesundheitstrainings wie Zumba, Pilates, Bauch-Beine-Po und weitere sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Sportveranstaltungen

Jetzt bewerben!

Bewirb dich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.
Gerne kannst du uns deine Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an pflegeschule@st-marienkrankenhaus.de senden.


Pflegeschule St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Dessauerstr. 59
67063 Ludwigshafen am Rhein

Tel. 0621-95304-500

pflegeschule@st-marienkrankenhaus.de


Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.