2022-11-24

Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) Palliativpflege

Vollzeit oder Teilzeit | Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1

Für unsere Palliativstation suchen wir eine Pflegefachkraft (m/w/d) im Bereich Palliativpflege in Vollzeit oder Teilzeit.



Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf Sie.

Ihre Aufgaben

  • Als Pflegefachkraft (m/w/d) in der Palliativpflege versorgen Sie unsere Patientinnen und Patienten und berücksichtigen dabei die palliativ-spezifischen Besonderheiten
  • Sie fühlen sich für Ihre Patientinnen und Patienten verantwortlich und arbeiten gerne mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in einem interdisziplinären Team zusammen, um eine bestmögliche Begleitung von Patienten zu erreichen
  • Bei Ihrem Einsatz auf der Palliativ-Station sind Sie verantwortlich für die Überwachung sowie Durchführung des Pflegeprozesses und konzentrieren sich auf eine kompetente Grund- und Behandlungspflege unserer Patienten
  • Als Kontaktperson für Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige beweisen Sie täglich Einfühlungsvermögen
  • Darüber hinaus wirken Sie bei qualitätssichernden Maßnahmen mit

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung als Krankenschwester bzw. Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Ein Plus, aber keine Voraussetzung, ist die Fachweiterbildung Palliative Care im Umfang von 160 Stunden nach § 39 a SGB V. Es besteht die Möglichkeit, diese zu erwerben – Die Kosten hierfür übernehmen wir
  • Sowohl Berufseinsteiger als auch Berufserfahrene sind herzlichst willkommen. Das Aufgabengebiet kann individuell angepasst werden
  • Sie sind engagiert, haben Freude an der Arbeit im Team und einer verantwortungsvollen multidisziplinären Versorgung unser Patienten, die wir auf ihrem Weg begleiten
  • Im Arbeitsalltag erkennen Sie auch in stressigen Situation Prioritäten und teilen unseren Anspruch an höchste Qualität einer palliativ-pflegerischen Begleitung
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten Ihnen

  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif für den Öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Bis zu 40 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12. als zusätzliche dienstfreie Tage, die bei Dienst mit einem Zuschlag vergütet werden
  • Zentrale Lage mit hervorragender Anbindung
  • Job-Ticket
  • Kantine mit Sonderkonditionen für Mitarbeitende
  • Rabatte für Mitarbeitende über Corporate Benefits
  • Regelmäßige Gesundheitschecks
  • Großes Angebot an Fitness- und Gesundheitstrainings wie Zumba, Pilates, Bauch-Beine-Po und weitere sowie die Teilnahme an verschiedenen Sportveranstaltungen


Sie möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Vielfalt
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Wir treten für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Personen aufgrund ihrer Leistungen schätzt - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung im Einklang mit den Werten des katholischen Trägers sowie dessen Identifikation und Leitbild, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet.


Ihr persönlicher Kontakt

Dirk Schmidt
PflegedirektorTel. 0621 5501-2096


Palliativstation



St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.