2021-05-11

Medizininformatiker bzw. Informatiker (m/w/d)

Vollzeit | Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1

Für unsere IT suchen wir ab sofort einen Medizininformatiker (m/w/d) oder Informatiker (m/w/d) als wertvolle Unterstützung für unser Team.



Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf Sie.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortlich sind Sie zuständig für die Administration des Krankenhausinformations-Systems ORBIS der Firma Dedalus Healthcare sowie dem Anwendungssupport
  • Sie programmieren anwenderspezifische Formulare und Reports innerhalb des Krankenhausinformations-Systems ORBIS
  • Darüber hinaus führen Sie die Wartung von abteilungsspezifischen Subsystemen durch und übernehmen zudem die Systempflege

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medizininformatik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Idealerweise besitzen Sie Erfahrung im Gesundheitswesen oder im Bereich Krankenhaus
  • Sie bringen praktische Erfahrung mit modernen Programmiersprachen, Datenbanken (SQL) und Web-Services mit
  • Analytisches, logisches, konzeptionelles und prozessorientiertes Denkvermögen sowie Abstraktionsvermögen und ganzheitliches anwenderorientiertes Denken runden Ihr Profil ab
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement kennzeichnen Sie
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende und vielseitige Aufgabe und Verantwortungsbereich
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit internen und externen Fortbildungen
  • Gute und zeitgemäße Kommunikations- und Informationswege
  • Eine vernünftige, strukturierte Einarbeitung
  • Betreuung für Ihren Nachwuchs
  • Vergütung inklusive der üblichen Sozialleistungen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA)


Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.


Vielfalt
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Wir treten für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Personen aufgrund ihrer Leistungen schätzt - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung im Einklang mit den Werten des katholischen Trägers sowie dessen Identifikation und Leitbild, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet.


Ihr persönlicher Kontakt

Kurt-Jürgen Daum
Abteilungsleitung IT


IT



St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.