2021-11-25

Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in der Radiologie

Teilzeit mit 33 Stunden pro Woche | Eintrittsdatum: 01.03.2022 2022-03-01

Für unsere Radiologie suchen wir zum 01.03.2022 eine Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in Teilzeit mit 33 Stunden pro Woche.



Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf Sie.

Ihre Aufgaben

  • Als Medizinische Schreibkraft (m/w/d) erstellen Sie medizinische Berichte sowie Befunde von Röntgen-, CT-, MRT- und Kindersonographie-Untersuchungen nach Diktat
  • Sie archivieren, steuern und verteilen elektronische Daten im Picture Archiving Communication System, kurz PACS genannt
  • Sie bearbeiten Anfragen vom Medizincontrolling sowie von Krankenhäusern, Ärzten und Patienten
  • Zudem bearbeiten Sie die Postausgänge und betreuen vertretungsweise die Anmeldung der Radiologie

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d), zur Medizinischen Schreibkraft (m/w/d) oder Erfahrung im Schreibdienst
  • Sie sind sicher im Umgang mit medizinischen Fachtexten und der deutschen Rechtschreibung sowie Grammatik und besitzen solide Grundkenntnisse der medizinischen Nomenklatur
  • Darüber hinaus sind Sie versiert im Umgang mit Audiodateien sowie Microsoft Office-Anwendungen wie Word, Excel und Outlook
  • Sie beherrschen das Schreiben im 10-Finger-System
  • Eine hohe Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Sorgfalt kennzeichnen Sie
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten Ihnen

  • Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inklusive Jahressonderzahlung sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Bis zu 30 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12. als zusätzliche dienstfreie Tage
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit internen und externen Fortbildungen
  • Betreuung für Ihren Nachwuchs


Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.


Vielfalt
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Wir treten für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Personen aufgrund ihrer Leistungen schätzt - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung im Einklang mit den Werten des katholischen Trägers sowie dessen Identifikation und Leitbild, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet.


Ihr persönlicher Kontakt

Susanne Lieb
ChefarztsekretärinTel. 0621 5501-2345


Radiologische Klinik



St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.