2020-07-27

Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich IT-Administration / IT-Support / Anwenderunterstützung

Vollzeit | Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1

Für unsere IT-Abteilung am Standort St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein in der Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich IT-Administration / IT-Support / Anwenderunterstützung zur Verstärkung unseres Teams.


Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Als Fachinformatiker (m/w/d) für den IT-Support stehen Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen zum Krankenhausinformations-Systems ORBIS der Firma DEDALUS Healthcare Systems Group sowie der Microsoft-Domäne und des Netzwerks mit Rat und Tat zur Seite
  • Sie bearbeiten und priorisieren eingehende Support-Anfragen in unserem Ticketsystem
  • Neben der technischen Einrichtung von Arbeitsplätzen, übernehmen Sie zudem die Wartung und Instandhaltung von Hardware und Software sowie Subsystemen
  • Darüber hinaus betreuen Sie unser Intranet als wichtige Informationsquelle für unsere Mitarbeitenden

Wir wünschen uns

  • Sie haben erfolgreich eine Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration absolviert oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation im IT-Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung im Krankenhauswesen und besitzen Kenntnisse in IT-Netzwerken sowie Windows-Betriebssystemen
  • Sie sind engagiert, bringen sich aktiv im Team ein und im Arbeitsalltag erkennen Sie auch in stressigen Situationen Prioritäten
  • Eine ausführliche und gute technische Dokumentation ist Ihnen wichtig
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, zielorientiertes Handeln gehören zu Ihren Stärken
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich IT-Administration / Support / Anwenderunterstützung
  • Ein leistungsfähiges Team geprägt durch kollegiale Zusammenarbeit, Wertschätzung und der Bereitschaft zur Hilfe untereinander
  • Die Möglichkeit interner und externer Fortbildungen zur persönlichen Qualifizierung
  • Moderne Kommunikations- und Informationswege
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Mitarbeiterangebote mit Preisnachlässen bei namhaften Anbietern
  • Kinderbetreuung

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung).



Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, sich online über unser Bewerbungsformular zu bewerben, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de senden oder per Post an: St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus, Personalmanagement, Salzburger Str. 15, 67067 Ludwigshafen.


Ihr persönlicher Kontakt

Kurt-Jürgen Daum
AbteilungsleitungTel. 0621-5501-2901


IT-Abteilung



St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein
Tel. 0621-5501-0Fax. 0621-5501-999info@st-marienkrankenhaus.de

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.