2020-05-18

Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung

Teilzeit mit 25 Stunden pro Woche | befristet auf 2 Jahre für Elternzeitvertretung | Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1

Für unseren Bereich Finanzen am Standort St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen in der Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 2 Jahre für Elternzeitvertretung eine Sachbearbeiterin (m/w/d) in Teilzeit mit 25 Stunden pro Woche.


Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in der Finanzbuchhaltung
  • Ein leistungsfähiges, multiprofessionell arbeitendes Team geprägt durch gute Zusammenarbeit, Wertschätzung und der Bereitschaft zur Hilfe untereinander
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub
  • Die Möglichkeit interner und externer Fortbildungen zur persönlichen Qualifizierung
  • Moderne Kommunikations- und Informationswege
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterangebote mit Preisnachlässen bei namhaften Anbietern

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung).

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Sie bilanzieren und bewerten das Anlagevermögen unter Berücksichtigung von Fördermittel
  • Sie verbuchen die Zu- und Abgänge und ermitteln die Abschreibungen
  • Sie erstellen den Anlagespiegel selbständig und stimmen die Konten im Rahmen des Jahresabschlusses ab
  • Sie bereiten die Fördermittelbescheide vor
  • Sie wirken beim Baukostencontrolling mit
  • Sie sind verantwortlich für die termingerechte Abwicklung der Stationsinventuren sowie deren Bewertung und Auswertung
  • Eine enge Abstimmung mit dem Logistikbereich, der technischen und medizintechnischen Abteilung vervollständigt Ihr Aufgabengebiet

Wir Wünschen uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder ähnliche berufliche Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen mit der Krankenhausbuchführung sind von Vorteil
  • Identifikation mit einem kirchlichen Träger


Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, sich online über unser Bewerbungsformular zu bewerben, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de senden oder per Post an: St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus, Personalmanagement, Salzburger Str. 15, 67067 Ludwigshafen.


Ihr persönlicher Kontakt

Irmgard Fleck
Leitung FinanzenTel. 0621-5501-2709


Finanzen



St. Dominikus Krankenhaus- und Jugendhilfe gGmbH

Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein
Tel. 0621-5501-0Fax. 0621-5501-999info@st-marienkrankenhaus.de

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.