Stellenangebot Stationsleitung (m/w/d) der Neonatologischen Intensivstation / Perinatalzentrum Level I

Für unsere Neonatologische Intensivstation / Perinatalzentrum Level I am Standort St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen in der Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Leitung unseres Teams eine Stationsleitung (m/w/d).

Jetzt bewerben!


Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • Ein leistungsfähiges, multiprofessionell arbeitendes Team geprägt durch gute Zusammenarbeit, Wertschätzung und die Bereitschaft zur Hilfe untereinander
  • Die Möglichkeit interner und externer Fortbildungen zur persönlichen Qualifizierung
  • Moderne Kommunikations- und Informationswege
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Kinderbetreuung

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Leitungsfunktion mit Personalführung und Budgetverantwortung der Abteilung
  • Sicherstellung der Pflege von Patienten sowie der Umsetzung des Pflegekonzeptes
  • Enge Zusammenarbeit mit den Teams der sozialmedizinischen Nachsorge und „Guter Start ins Kinderleben“
  • Organisation und Strukturierung des Bereichs
  • Personaleinsatzplanung und entsprechende Dienstplangestaltung
  • Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden
  • Ermittlung und Planung des Fort- und Weiterbildungsbedarfs Ihres Teams und die Förderung zur Weiterqualifizierung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Vernetzung

Wir wünschen uns

  • Examinierte Pflegekraft (m/w/d) in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege mit mehrjähriger Berufserfahrung und Leitungs- bzw. Führungserfahrung
  • Anerkannte Weiterbildung in Management und Führung zur Leitung einer Station
  • Abgeschlossene Fachweiterbildung für pädriatische Intensivpflege
  • Durchsetzungsfähigkeit, Vernetzungsvermögen, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement, Eigeninitiative, strategisches Denken und Entscheidungsfähigkeit zur Weiterentwicklung der Perinatalpflege
  • Sensibilität für die individuellen Bedürfnisse der Patienten und die Einbindung der Angehörigen
  • Fähigkeiten bei Organisation und Strukturierung
  • Identifikation mit einem kirchlichen Träger

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung).

Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal

Jetzt bewerben!

 

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, sich online über unser Bewerbungsformular zu bewerben, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de senden oder per Post an: St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus, Personalmanagement, Salzburger Str. 15, 67067 Ludwigshafen


Ihr persönlicher Kontakt

Rita Schwahn
Pflegemanagement
Tel.: 0621 - 5501-2260