Dualer Bachelorstudiengang Hebammenwissenschaft

Für den dualen Bachelorstudiengang Hebammenwissenschaft mit Studienbeginn zum Wintersemester 2021/2022 suchen wir dich!

Das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein ist mit mehr als 1.300 Beschäftigten ein innovatives, leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung in der attraktiven Rhein-Neckar-Region und zugleich Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.

Infos zum Studium

  • Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester
  • Umfang: 7 Semester Vollzeitstudium
  • Abschluss: Bachelor of Science und einer staatlichen Zulassung zur Hebamme

Die theoretischen Studienphasen finden an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen statt. 

Der Studienverlauf sieht in jedem Semester einen Praxiseinsatz von mindestens vier Wochen vor. Diese absolvierst du im Wechsel mit den theoretischen Studienphasen (16 Theoriemodule, insgesamt 3.780 h und 5 Praxismodule, insgesamt 2.520h).

Den größten Teil deiner praktischen Ausbildungseinsätze durchläufst du bei uns im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus nach einem Praxisplan in den Einsatzbereichen: 

  • Kreißsaal 
  • Wochenstation
  • Neonatologie
  • Schwangerenambulanz

Darüber hinaus finden außerklinische Einsätze bei freiberuflichen Hebammen, in Geburtshäusern oder Hebammenpraxen statt.

Das dritte und das fünfte Semester bestehen hauptsächlich aus Praxisphasen. Bei Interesse ist ein mehrwöchiger außerklinischer Einsatz im fünften Semester auch im Ausland möglich.

Jedes Modul schließt mit einer Modulprüfung ab. Der praktische, schriftliche und mündliche Teil der staatlichen Prüfung zur Berufsanerkennung als Hebamme finden als Modulprüfungen im sechsten und siebten Semester statt. Im siebten Semester ist das Verfassen der Bachelorarbeit vorgesehen.

Voraussetzungen

  • Abschluss einer mind. 12-jährigen allgemeinen Schulbildung (Abitur, Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung) oder Abschluss einer erfolgreich absolvierten Berufsausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs 
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Gegebenenfalls Nachweis deutscher Sprachkenntnisse (C1 Niveau)
  • Vertrag über die akademische Hebammenausbildung mit dem St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus als kooperierende Praxiseinrichtung

Freie Ausbildungsplätze

3 freie Plätze

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für das Duale Bachelorstudium Hebammenwissenschaft läuft in zwei Schritten ab.

  1. Bitte bewirb dich zuerst um einen Studienplatz an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Der Bewerbungszeitraum geht vom 01. bis 21. Mai 2021.

    Jetzt bei der HWG bewerben
     
  2. Sobald du eine vorläufige Zulassung zum Studium von der HWG erhalten hast, kannst du dich bis zum 11. Juni 2021 um einen Praxisplatz mit folgenden Unterlagen bei uns bewerben

Vielfalt
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Wir treten für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Personen aufgrund ihrer Leistungen schätzt - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung im Einklang mit den Werten des katholischen Trägers sowie dessen Identifikation und Leitbild, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet.


Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.