Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Gerne bieten wir in unserem Haus die Möglichkeit für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist eine der Möglichkeiten, praktische Erfahrungen in einem sozialen Beruf zu sammeln, etwas Sinnvolles zu tun und die Wartezeit zwischen Schule und Ausbildung oder Studium zu überbrücken.

Das Bischöfliche Jugendamt und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Diözese Speyer sind die Träger für ein FSJ im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus. Hier läuft die gesammte Organisation zusammen.

Wer gerne ein FSJ bei uns machen möchte, sollte sich dort rechtzeitig dafür bewerben. Damit es dann auch bei uns klappt den Vermerk "Wunscheinsatz St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus Ludwigshafen am Rhein" angeben. Bei Möglichkeit erfolgt dann ein Vorstellungstermin mit Hospitation bei uns.

Betreut und begleitet werden die Freiwilligen nicht nur vor Ort, sondern auch von den zuständigen Referentinnen für soziale Dienste und soziale Bildung beim Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Diözese Speyer.

FSJ im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

  • Das FSJ in Trägerschaft des Bischöflichen Jugendamtes und des BDKJ startet jeweils im August oder September und dauert in der Regel zwölf Monate
  • Alle Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden sich auf der BDKJ-Internetseite
  • Bitte Vermerk Wunscheinsatz St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus Ludwigshafen am Rhein angeben

Kontakt FSJ

Referat Soziale Dienste/Soziale Bildung
BDKJ-Diözesanverband Speyer
Webergasse 11
67346 Speyer
Tel.: 06232-102-361 (-326)
bdkj-fsj@bistum-speyer.de

Kontakt

Pflegemanagement
St. Marienkrankenhaus
Salzburger Str. 15
67067 Ludwigshafen
Tel.: 0621-5501-2753
Tel.: 0621-5501-2260
8.30 bis 14.30 Uhr

geändert am 11. Dezember 2014