Kinderarzt Ludwigshafen, Kinderdiabetologe, Neonatologe, Fokus Auszeichnung NeonatologieKinderklinik, Kinderkrankenhaus, Ludwigshafen, Kinder, Jugendliche, Fokus Siegel Neonatologe

Sozialmedizinische Nachsorge / Marienkäfer

Die Sozialmedizinische Nachsorge - in unserem Haus die Marienkäfer - wird häufig auch Überleitpflege genannt. Sie ermöglicht einen nahtlosen Übergang von zum Besipiel sehr kleinen Frühgeborenen oder von Kindern mit Diabetes mellitus aus dem Krankenhaus in ihre häusliche Umgebung.

Dazu besuchen erfahrene Mitarbeiter, die den Patienten und seine Eltern bereits intensiv vom Krankenhausaufenthalt her kennen, das Kind und seine Familie zu Hause und leisten längerfristige Hilfestellungen bei Problemen im Alltag.

Das Team, bestehend aus Case-Managerin, speziell geschulten Kinderkrankenschwestern, Diabetesberaterinnen, Sozialarbeitern, Kinderärzten und Psychologen ermittelt den Hilfebedarf der Familie, leitet Maßnahmen ein und führt die bereits während des stationären Aufenthaltes begonnenen Hilfemaßnahmen weiter und vernetzt sie.

Diese umfassende Unterstützung hilft Ängste und Anfangsschwierigkeiten bei den Betroffenen abzubauen.

Die Mitarbeiterinnen der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im St. Annastiftskrankenhaus engagieren sich stark für diese  Betreuungshilfe. Die besonderen Anstrengungen wurden im Frühjahr 2013 mit der erfolgreichen Zertifizierung durch den Bunten Kreis belohnt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer (PDF).

Kontakt

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
St. Annastiftskrankenhaus
Karolina-Burger-Straße 51
67065 Ludwigshafen

Tel.: 0621-5702-0 (Zentrale)

Case-Managerin
Rita Metzger
St. Marienkrankenhaus
Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen
Tel.: 0621-5501-2789
Mobil: 0171-5657405

Team Marienkäfer und Fahrzeug
Mit dem Marienflitzer sind die Kinderkrankenschwestern der Marienkäfer unterwegs zu den Familien - der kleine rote Nissan Micra wurde durch Spenden finanziert
Logo Bunter Kreis

geändert am 18. Dezember 2017