Anästhesist, SchmerzmedizinerAnästhesie, Narkose, Ludwigshafen, Schmerzmedizin, Operation, Intensivmedizin

Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses, Ludwigshafen am Rhein.

... Professionalität und Zuwendung.

Unsere Klinik hat vielfältige Aufgaben bei der Versorgung unserer operativen Patienten. Neben der Anästhesie zur Durchführung operativer oder diagnostischer Eingriffe, gehören die operative Intensivtherapie, die effektive Behandlung operationsbedingter Schmerzen und die Intervention bei lebensbedrohlichen Notfällen.

Jeder Patient, der für einen operativen Wahleingriff vorgesehen ist, wird vom Anästhesisten voruntersucht. Es wird eine Entscheidung über das geeignete Anästhesieverfahren getroffen und Überlegungen zur postoperativen Schmerztherapie angestellt. Ein Grundprinzip ist dabei die weitgehende Einbeziehung des Patienten in die Planung und den Ablauf der Behandlung auf der Basis einer kompetenten und allgemein verständlichen Aufklärung und Beratung.

Während der Operation und gegebenenfalls auf der Intensivstation erfolgt die Behandlung und Überwachung jeweils durch ein Team aus Anästhesist und Fachpflegekraft. Größte Bedeutung zur Erzielung eines optimalen Behandlungserfolges hat für uns außerdem die enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen operativen Kollegen.

Priv.-Doz. Dr. med. Axel Goertz
Chefarzt Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Besonderes

  • Anästhesie bei Risikogeburten
  • Anästhesie bei Früh- und Neugeborenen sowie im Säuglingsalter
  • Anästhesie bei extremer Übergewichtigkeit
  • Anästhesie bei geriatrischen Patienten
  • Anästhesie bei orthopädischen und unfallchirurgischen Eingriffen
  • Anästhesie bei rekonstruktiven Gefäßeingriffen

Kontakt

Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie
St. Marienkrankenhaus
Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen
Terminvereinbarung
Tel.: 0621-5501-2100
Mo-Fr 09.00 bis 15.00 Uhr
Sekretariat
Tel.: 0621-5501-2305

Jobs

Bitte beachten Sie auch unsere Stellenanzeigen

Zahlen und Fakten

  • 11 Betten Intensivstation
  • 17 Ärztliche Mitarbeiter
  • 8.000 Anästhesien pro Jahr

Leistungen

  • Allgemeinanästhesie (Vollnarkose)
  • Regionalanästhesie
  • Kombination von Allgemein- und Regionalanästhesie
  • Intensivmedizin
  • Eigenblutspende vor der Operation
  • Fremdblutsparende Maßnahmen während der Operation
  • Prophylaxe und Therapie bei operationsbedingten Schmerzen
  • Maßnahmen zur Vermeidung postoperativer Übelkeit
  • Organisation der ärztlichen Besetzung des Notarztdienstes

geändert am 11. September 2017