News St. Marienkrankenhaus, Neuigkeiten

Vortrag: Knieverletzungen und beginnende Arthrose und deren Behandlung

Erkrankungen des Kniegelenkes können sowohl angeboren, durch Sportunfälle erworben oder durch Abnutzungsveränderungen bedingt sein.

Professor Dr. med. Johannes Stöve, Chefarzt der Orthopädischen und Unfallchirurgischen Klinik im St. Marienkrankenhaus Ludwigshafen, beleuchtet in diesem Vortrag die verschiedenen Erkrankungen des Kniegelenkes und ihre Behandlungsmöglichkeiten, seien die Probleme durch Unfälle erworben oder durch Abnutzungsveränderungen verursacht. Insbesondere wird diskutiert, wann operiert werden sollte. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Fragen und Unterlagen mitbringen.

Die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreis bittet um Anmeldung. Unter http://www.vhs-rpk.de/index.php?id=179 finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Datum und Zeit 28.11.2017 - 19.00 Uhr
Kursgebühr frei
  Bitte melden Sie sie sich bis zum 24.11.2017 an!
Kooperationspartner Orthopädische und Unfallchirurgische Klinik
Zielgruppe Angehörige, Interessierte, Betroffene,
Referenten Chefarzt Prof. Dr. med. Johannes Stöve
Veranstaltungsort

Peter Gärtner Realschule plus Böhl-Iggelheim
Am Schwarzweiher 1 67459 Böhl-Iggelheim

Organisator

Volkshochschulen Rhein-Pfalz-Kreis
KREISVERWALTUNG
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen

Verantwortlich: Richard Scheibel
Zur Website

geändert am 11. September 2017