News St. Marienkrankenhaus, Neuigkeiten

Selbsthilfegruppe Kontinenz

Austausch mit Betroffenen

Die Kontinenz Selbsthilfegruppe trifft sich jeden ersten Montag im Monat um 16.00 Uhr im Schulungsraum der Diabetesschule im Ärztehaus des St. Marienkrankenhauses Ludwigshafen. Unter geschulter Leitung gibt es Tipps, Hilfe und Erfahrungsaustausch zur Lösung von Problemen durch Blasenschwäche.

Die monatlichen Treffen der Kontinenz-Selbsthilfegruppe kann jeder und jede ohne vorherige Anmedlung besuchen.

Ziel der Gruppe ist es, bei Gesprächen und offenem Erfahrungsaustausch, Betroffenen das Gefühl zu vermitteln mit dem Problem Inkontinenz nicht alleine zu sein. Ein ganz besonderes Anliegen ist es, Betroffene aus der oftmals bestehenden gesellschaftlichen Isolation zu befreien und ihnen ein Stück Lebensqualität zurückzubringen. Denn gerade bei Inkontinenz meiden viele Betroffene aus Angst vor peinlichen Zwischenfällen gesellschaftliche Aktivitäten - das muss nicht sein.

Kurstag Montag 16.00 Uhr - 1. im Monat
Zielgruppe Interessierte, Betroffene,
Veranstaltungsort

Diabetesschule Ludwigshafen
6. OG Ärztehaus am St. Marienkrankenhaus Salzburger Straße 15 67067 Ludwigshafen

Organisator

Gynäkologische Klinik
St. Marienkrankenhaus
Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen
Zur Website

geändert am 11. September 2017